Fandom

Memory Alpha

Planeten-Killer (Comic)

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Crew der Voyager stößt auf ihren härtesten Gegner, der im Begriff ist ganze Planetensystem zu vernichten.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:
Das Grauen aus der Vergangenheit ist zurück und die Gefahr aus klassischen Zeiten schickt die Crew der Voyager in einen Kampf gegen den sicheren Tod.

In der längst in den Kultstatus erhobenen Star-Trek-Episode Planeten-Killer sah sich Captain James T. Kirk einem Feind gegenüber, der verheerender war als alle bisherigen. Er bestand aus reinem Neutronium, war viele Kilometer lang und zertrümmerte Planeten, deren Materie er komplett absorbierte. Dabei war er unersättlich. Und jetzt ist der „Planeten-Killer“ zurück und trifft auf Captain Janeway und die Crew der Voyager. Dabei ist das Monster drauf und dran, ein ganzes Sonnensystem mit vielen bewohnten Planeten zu verschlingen...

Ein atemberaubender Weltraum-Thriller von Kristine Kathryn Rusch und Dean Wesley Smith, herrlich in Szene gesetzt von Robert Teranishi. Eine Power-Story von Power-Künstlern!

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Der Comic beschert uns ein Wiedersehen mit dem Planeten-Killer aus der gleichnamigen TOS-Episode.

Im Anhang gibt es sich eine Artwork-Galerie.

Charaktere Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki