Wikia

Memory Alpha

Phil Morris

24.705Seiten im Wiki
Diskussion0
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Es fehlt das Bild von Kadett Foster. Zwerch (Diskussion) 21:32, 19. Jan. 2016 (UTC)

Phil Morris (* 04. April 1959 in Iowa City, Iowa, USA als Phillip Morris) ist ein US-amerikanischer Autor und Schauspieler.

Er spielte fünf verschiedene Rollen in Star Trek:

Star Trek Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

Schon früh gab der Sohn des Schauspielers Greg Morris sein Fernsehdebüt, nämlich als einer der Kleinlinge in der Star Trek: The Original Series-Episode Miri, ein Kleinling. Kein Wunder, spielte sein Vater Greg zur selben Zeit im Studio nebenan in der Serie Kobra, übernehmen Sie den Part des "Barney Collier". Als die Serie in den 1980er-Jahren fortgesetzt wurde, ergatterte Phil Morris eine Rolle: nämlich die des "Grant Collier", der Sohn von Barney. Bekanntheit erreichte er auch als zwielichtiger Anwalt "Jackie Chiles" in der Serie Seinfeld.

Schon zur Produktion von Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock kehrte er zum Trek-Franchise zurück, als er einen kurzen Auftritt als Kadett an Bord der USS Enterprise hatte. Es folgten weitere Gastrollen in Star Trek: Deep Space Nine und Star Trek: Voyager.

Seine Schwester ist die Schauspielerin Iona Morris.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten

TV-Filme Bearbeiten

Synchronsprecher Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki