Fandom

Memory Alpha

Persis

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Persis.jpg

Persis an Bord von Cold Station 12 (2154)

Persis ist eine der 19 menschlichen Augments, deren Embryonen Arik Soong 2134 von Cold Station 12 stiehlt und auf Trialas IV aufzieht.

20 Jahre später ist sie die Geliebte des Anführers der Augmentgruppe Raakin. Als dieser jedoch Schwäche zeigt und dafür Malik gute Chancen hat zum Anführer zu werden, beginnt sie eine Affäre mit ihm und lockt Raakin in eine Falle, in der er von Malik getötet wird. (ENT: Borderland)

Später ist sie an der Befreiung Arik Soongs und dem Überfall auf Cold Station 12 beteiligt. Tatsächlich führt sie in beiden Fällen die Entertrupps der Augments an und zeigt dabei großes kämpferisches Geschick. Während der ganzen Zeit ist sie ihrem „Vater“ Soong treu ergeben und macht sich deswegen auch Sorgen über Maliks Einstellung, Soong sei zu weich. Sie ist der Meinung, Soongs Übernahme der Führung habe bloß Maliks Ego gekränkt. (ENT: Cold Station 12)

Als später Malik an sie herantritt und ihr seinen Plan, die Kontrolle von Soong zu übernehmen, verrät, unterstützt sie ihn aus Furcht davor, von Malik getötet zu werden. Trotzdem hilft sie später Soong aus seinem Gefängnis zu entkommen und mit einer Rettungskapsel zu fliehen. Als Malik ihren Verrat bemerkt, kommt es zu einem Kampf, in dessen Verlauf er sie ersticht. In ihren letzten Sekunden küsst Malik sie. (ENT: Die Augments)

Persis wurde von Abby Brammell gespielt und von Shandra Schadt synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki