FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Paul Sorensen (* 16. Februar 1926 in Kenosha, Wisconsin, USA als Paul Eric Sorensen; † 17. Juli 2008 in Cardiff by-the-Sea, San Diego County, Kalifornien, USA; 82 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte den Captain der Merchantman in Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock.

Neben Star Trek hatte Sorensen Rollen in Filmen wie Captain Newman (1963, u.a. mit James Gregory, Paul Carr, Barry Atwater, Cal Bolder, Seamon Glass, Steve Marlo und Byron Morrow), Der zerrissene Vorhang (1966, u.a. mit David Opatoshu und Erik Holland), Nur noch 72 Stunden (1968, u.a. mit Michael Dunn, Steve Ihnat, Warren Stevens, Dallas Mitchell, Lloyd Haynes, Gloria Calomee, Albert Henderson, William Bramley und John McLiam), Liebling, laß das Lügen (1968, u.a. mit Elvis Presley, Celeste Yarnall, Emily Banks, Morgan Jones und John Wheeler), Unternehmen Staatsgewalt (1973, u.a. mit Gilbert Green, John Anderson, Paul Carr, Ed Lauter, Lee Delano und Dick Miller), Westworld (1973, u.a. mit Alan Oppenheimer, Majel Barrett, Charles Seel, Davis Roberts und Kenneth Washington), Im letzten Moment (TV 1973, u.a. mit Leonard Nimoy, Victor Tayback, Kenneth Tobey, Paul Kent, James B. Sikking und Tom Troupe), Die Flucht von Hexenberg (1975, u.a. mit Ike Eisenmann, Alfred Ryder, Lawrence Montaigne und Rex Holman) und Ein ausgekochtes Schlitzohr (1977, u.a. mit Paul Williams. Regie: Hal Needham).

In 34 Folgen der TV-Serie Dallas 1979-1986, u.a. mit Susan Howard, Joshua Harris, John Beck, Morgan Woodward, Leigh J. McCloskey, Mary Crosby, Barry Jenner, Glenn Corbett, Barbara Babcock, Monte Markham, Ray Wise, Michael Bell, Joanna Miles, Paul Carr, Mitchell Ryan, Kenneth A. White, J. Patrick McNamara, Robert Walker, Chuck Hicks, Henry Darrow, Jerry Hardin, Robert Sampson, John Larroquette, Parley Baer, Robert Symonds, Bob Herron, John D. Gowans, Noble Willingham, Michael Rougas, Paul Comi, Ryan MacDonald, Bill Zuckert, Morgan Jones, John Kenton Shull) spielte er die wiederkehrende Rolle des Andy Bradley.

In der Mini-Serie Reich & arm (1976, u.a. mit Kim Darby und Lawrence Pressman) spielte Sorensen Fresco Murphy und in der Mini-Serie Die Bankiers (1976) eine Bank Guard.

Außerdem hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Im wilden Westen (1955/1962/1964/1968/1969, u.a. mit Stanley Adams, William Schallert, Garry Walberg, Skip Homeier, Grace Lee Whitney, Brioni Farrell, Ned Romero und Gregg Palmer), Cheyenne (1956, u.a. mit Chuck Hicks), Highway Patrol (1956/1959, u.a. mit William Boyett), Wagon Train (1957/1959, u.a. mit Gregg Palmer), Abenteuer im wilden Westen (1959/1960, u.a. mit Paul Carr und DeForest Kelley), Westlich von Santa Fe (1960/1963, u.a. mit Paul Fix, Bill Quinn und Charles Maxwell), Chicago 1930 (1961/1963, u.a. mit Barry Russo, Vic Perrin, Walter Koenig und Ed Peck), Mein Onkel vom Mars (1964/1965/1966, u.a. mit Ray Walston), Auf der Flucht (1964/1966, u.a. mit Jeanne Bal, James Noah und Fritz Weaver), Gauner gegen Gauner (1965, u.a. mit Bill Quinn, George Sawaya und Lawrence Montaigne), 12 O'Clock High (1965/1966, u.a. mit Robert Lansing, Frank Overton, Barry Russo und David Frankham), Big Valley (1965/1966/1967/1969, u.a. mit John Anderson, Morgan Woodward, Gene Dynarski, Anthony Zerbe, Ken Lynch, John Harmon, John Hoyt, Bill Quinn, Tige Andrews, Joseph Campanella, Charles Maxwell, Bill Zuckert, Hal Baylor, Lincoln Demyan, John Crawford, Jerry Catron, Peter Brocco und Pete Kellett), FBI (1965/1967/1969/1970/1971/1972/1973, u.a. mit Stephen Brooks, Jeffrey Hunter, Julie Parrish, Ken Lynch, William Windom, Barry Russo, Garrison True, John S. Ragin, David Opatoshu, Peter Mark Richman und Morgan Farley), Iron Horse (1966, u.a. mit Jon Kowal, Malachi Throne, William Bramley und Skip Homeier), Die Monkees (1966, u.a. mit Jon Kowal), Verrückter wilder Westen (1967, u.a. mit Robert Phillips, Venita Wolf, Louie Elias, Bob Herron, Bob Miles und Shari Nims), Der Marshall von Cimarron (1967, u.a. mit John Anderson, Meg Wyllie und Bobby Clark), Kobra, übernehmen Sie (1967/1972, u.a. mit Malachi Throne, Ed McCready, Susan Howard, Alan Bergmann, James B. Sikking und Jack Donner), Lieber Onkel Bill (1968, u.a. mit Brian Keith), Ihr Auftritt, Al Mundy (1968, u.a. mit Malachi Throne), Twen-Police (1968/1969/1972, u.a. mit Clarence Williams III, Tige Andrews, Byron Morrow, Rex Holman, Bruce Watson, Robert Pine, Henry Darrow, Bill Zuckert und Bill Quinn), Der Chef (1968/1973/1974, u.a. mit Barbara Anderson, Robert Ellenstein, Kim Darby, Roger Perry, Gene Lyons, William Shatner, Mario Roccuzzo, Barry Atwater, Joan Pringle, Steve Sandor, und Momo Yashima), Planet der Giganten (1969, u.a. mit Don Marshall), Here Come the Brides (1969, u.a. mit Robert Brown, David Soul und Mark Lenard), High Chaparral (1970, u.a. mit Henry Darrow und Gregory Sierra), The Name of the Game (1970, u.a. mit Rosemary Forsyth und Budd Albright), Mannix (1970/1971/1973/1974, u.a. mit Julie Parrish, Judy McConnell, William Wintersole, Walt Davis, Mike Howden, Victor Tayback, Nancy Kovack, Jack Donner und Liam Sullivan), McMillan & Wife (1971/1972/1973, u.a. mit John Schuck, Kenneth Mars, David Huddleston, William Bramley, Michael Ansara, Byron Morrow, Celeste Yarnall, Noble Willingham, Beverly Washburn, Sid Haig und Jason Wingreen), Die Straßen von San Francisco (1972, u.a. mit William Windom), Barnaby Jones (1973/1974/1975/1976/1977, u.a. mit Lee Meriwether, Paul Lambert, Don Keefer, Paul Comi, Vince Howard, John Rubinstein, Eugene Roche, Jason Evers, Barbara Baldavin, Roger Perry und Claudette Nevins), Dr. med. Marcus Welby (1973/1975, u.a. mit Norman Stuart und Joan Webster), Notruf California (1974, u.a. mit Kevin Tighe und Vince Howard), Insight (1974, u.a. mit Craig Hundley und Alan Oppenheimer), Kolchak: The Night Stalker (1974, u.a. mit Abraham Sofaer, Barry Gordon, Jim Goodwin und Eric Server), Police Story (1974/1975/1976/1978, u.a. mit Ted Gehring, Marc Alaimo, Madlyn Rhue, Rudy Solari, Whit Bissell, Michael Strong, Mario Roccuzzo, Phillip Pine, Evelyn Guerrero und Don Stark), Make-Up und Pistolen (1975/1976, u.a. mit Charles Dierkop, James Wellman, Davis Roberts, Joseph Bernard und David Opatoshu), CHiPs (1978, u.a. mit Robert Pine, Tige Andrews und Paul Comi), Quincy (1979, u.a. mit Garry Walberg, John S. Ragin, Robert Ito, Phillip Pine und Evelyn Guerrero), Flamingo Road (1980/1981, u.a. mit John Beck, John Chandler und Kat Sawyer-Young), Der Denver-Clan (1981, u.a. mit Peter Mark Richman, Lee Bergere, Jerry Ayres, Ellen Geer und Julie Parrish) und Simon und Simon (1981, u.a. mit Mary Carver, Sharon Acker und Raymond Singer).

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.