Fandom

Memory Alpha

Partikelquelle

29.342Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Partikelquelle.jpg

Die Partikelquelle bei Tyrus VIIa

Partikelquelle ist eine Methode zum Abbau von Rohstoffen auf stellaren Objekten wie Planeten und Monden aus dem Orbit heraus.

Es wird von der tyranischen Wissenschaftlerin Dr. Farallon erfunden und erstmals bei Tyrus VIIa erprobt und soll auf Carema III eingesetzt werden. Auf Grund eines Unfalls wird das Projekt 2369 von Captain Jean-Luc Picard als unausgereift eingestuft. Jedoch geht Farallon davon aus, dass diese Technologie ein oder zwei Jahre später ausgereift sein würde. (TNG: Datas Hypothese)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki