Fandom

Memory Alpha

Partikelfontäne

29.364Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

PartikelfontaeneVoy.jpg

Eine Partikelfontäne im Delta-Quadranten

Eine Partikelfontäne ist ein astronomisches Phänomen, welches im offenen Raum vorkommt. Es handelt sich hierbei um ein natürliches Phänomen, das große Mengen an Partikeln aussendet, wodurch die Partikelfontänen zu leuchten beginnen. Es gibt unterschiedliche Arten von Partikelfontänen die in unterschiedlichen Farben leuchten.

Die USS Voyager trifft im Jahr 2376 auf eine Partikelfontäne, als sie das Shuttle Alice von Tom Paris verfolgt. Alice zwingt Fähnrich Paris über ihr neurogenes Interface, das Raumschiff in die Partikelfontäne zu steuern. Tom Paris kann von der Voyager-Crew im letzten Moment aus dem Shuttle gebeamt werden, bevor das Shuttle durch die Partikelfontäne zerstört wurde.

Im Alpha-Quadranten gibt es ein ähnliches Phänomen. Die Sternenflotte verliert mehr als ein Dutzend Forschungsschiffe bei der Erforschung der Partikelfontäne. (VOY: Alice)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki