FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Dies ist eine Auflistung bekannter Parodien und Anspielungen auf Star Trek im Fernsehen:

Die Harald Schmidt Show

#51 (14. Februar 1996)

Harald Schmidt Show - Nichelle Nichols

Nichelle Nichols in der Harald Schmidt Show

Harald Schmidt Show - Star Trek

Harald Schmidt in Star Trek

Harald Schmidt begrüßt in dieser Show als Gäste u. a. Nichelle Nichols und Christian Slater.

Doch zuvor löst er gemeinsam mit seinem Publikum – viele davon sind in Star-Trek-Uniform erschienen – noch drei Bilderrätsel. Zwei davon haben einen Star-Trek-Bezug. So sind zum Einen „Raumschiff Enterprise“ (Bild von Johannes Rau, ein M, ein Mann beim „Schiffen“, eine Ente, eine Zigarettenschachtel der Marke R, ein Preisschild) und zum Anderen „Captain Kirk“ (eine Kappe, eine englische Zehn, ein Korken mit ö) zu erraten.

Zum bevorstehenden Star-Trek-Samstag in Sat.1 fällt Schmidt dann ein, dass er ja früher lange lange Jahre selbst in Raumschiff Enterprise mitgespielt habe. Zum Beweis folgt ein Ausschnitt aus einer Episode, an die er sich besonders deutlich erinnert: TOS: Griff in die Geschichte. Es spielt sich folgender Dialog ab:

Kirk
Kirk ruft Enterprise! Scotty?
Scotty
Das Funkgerät ist vollkommen in Ordnung, Sir.
Wächter
Euer Schiff, Ihre Heimat, Ihre ganze Vergangenheit ist in unerreichbare Zeiten gerückt.

Die Kamera schwenkt auf Kirk, Spock und... den in einer Sternenflottenuniform des 24. Jahrhunderts gekleideten und mit den Rang-Pins eines Captains dekorierten Harald Schmidt…

Kirk
McCoy! Er hat tatsächlich die Zeit verändert…
Scotty
Sie meinen, wir sitzen hier unten fest?
Schmidt
Für immer?
Spock
Ohne Vergangenheit und… ohne Zukunft.
Uhura
Captain, ich habe Angst…
Schmidt
Ich auch! Unsere Erde…
Kirk
Unsere Erde gibt es nicht mehr, nicht so wie wir sie kannten. Wir sind jetzt hier gestrandet.
Schmidt
Ach du Scheiße!

Hiernach wird Nichelle Nichols ins Studio gebeamt. Sie erzählt von ihrer Zeit als Star Trek-Darstellerin – hierzu wird auch ein Ausschnitt der berühmten Kussszene aus TOS: Platons Stiefkinder gezeigt – und singt Harald Schmidt zum Schluss a-capella ein Ständchen. Nach ihrem Auftritt begrüßt Schmidt den Schauspieler Christian Slater, der für seinen Film Operation: Broken Arrow auf Werbetour ist. Auch Slater spricht kurz seine Verbindung zum Star-Trek-Universum (Star Trek VI: Das unentdeckte Land) an.

Externe Links

heute show

In der Folge vom 25. Januar 2013 wurden die Anflugsszene auf die Erde aus Star Trek: Der erste Kontakt und die Absturzszene aus Star Trek: Treffen der Generationen so neusynchronisiert dass die Enterprise auf der Erde notlanden muss und der Großflughafen Berlin – der im 24. Jahrhunder immer noch nicht fertig ist – die einzige Lande- bzw. Absturzmöglichkeit ist.

N24 Nachrichten

Maquis Seals Team bei N24

Bericht bei N24

Nach der Erschießung Osama Bin Ladens im Jahr 2011 wurde auf dem deutschen Fernsehsender N24 ein Bericht über die US-Navy-Einheit gezeigt, welche die Operation durchführte. Dieser Bericht beinhaltete auch den angeblichen Aufnäher des Seal Team 6. Tatsächlich handelte es sich dabei um einen von Star-Trek-Fans kreierten Aufnäher der Maquis Special Operations. Darauf hält der Adler statt einer Pistole einen Phaser. Außerdem ist darauf der Schädel eines Klingonen umgeben von 3 Bat'leths zu sehen.

Externe Links

Nuhr im Ersten

17. November 2016

In dieser Kabarettsendung kommentiert Dieter Nuhr die Berichterstattung in den Medien über den Bürgerkrieg in Syrien mit folgenden Worten: „Es berichten dann noch CNN, BBC, Al-Dschasira und die Sachsenrundschau. Während die „Bäckerblume“ auf eigene Korrespondenten komplett verzichtet. Deshalb fragen sich die Leser der „Bäckerblume“ nämlich, warum kämpfen da unten eigentlich nicht Stalagtiten gegen Stalagniten, oder Klingonen gegen Romulaner oder, oder tun sie das? Ich weiß es nicht mehr genau.“

Externe Links

Roche & Böhmermann

Scotty bei Roche & Bömermann

Scotty

In der Ausgabe von Roche und Bömermann vom 7. Oktober 2012 22:00 Uhr (2x04) wird Konstanze Kurz in einem Einspieler vorgestellt. Laut dem Einspieler hält Kurz Scotty für einen prototypischen Nerd.

Externe Links

RTL Nachtshow

#? (1994)

RTL Nachtshow - Nichelle Nichols

Nichols und Moderator Koschwitz amüsieren sich prächtig

Moderator Thomas Koschwitz begrüßt in dieser Show u. a. Nichelle Nichols. Er befragt sie zu ihrem Engagement in Star Trek, ihrem berühmten Kuss mit Captain Kirk, ihrer NASA-Karriere und ihrer beruflichen Situation. Koschwitz und Nichols spielen kurzzeitig auch – sehr zum Amüsement des vereinzelt auch kostümierten Publikums – mit einem Spielzeug-Kommunikator herum.

Externe Links

Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus ist eine Kindersendung mit Wissens- und Unterhaltungsfilmen. Das Intro wird einmal auf Deutsch und einmal in einer Fremdsprache angesagt. In der Sendung vom 26. März 2017 wurde das Intro auf Klingonisch gesprochen.

Externe Links

Sportschau

In der Sendung vom 30. Januar 2016 kommentierte der Reporter beim Spiel Darmstadt-Schalke:Und wieder Sane. Der taucht überall auf, als könne er rumgebeamt werden.

Externe Links

Siehe Auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.