Fandom

Memory Alpha

Pardek

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Pardek2.jpg

Senator Pardek (2368).

Der romulanische Senator Pardek lebt auf Romulus und repräsentiert dort den Bezirk Krocton-Segment. Er unterhält dort eine Wohnung und hat mehrere Verwandte, die dort leben.

Pardek hat seine Karriere früh begonnen und ist 2368 bereits seit 90 Jahren Senator. Er hat in dieser Zeit eine Vielzahl von Reformen gefördert und gilt als Mann des Volkes. Von der romulanischen Führung wird er als sehr radikal eingestuft, auch weil er sein Leben lang als Advokat des Friedens gewirkt hat.

2368 lockt er Botschafter Spock nach Romulus und gibt vor, die Romulanische Untergrundorganisation zu unterstützen. Spock und die anderen Anhänger vertrauen ihm, doch er verrät sie schließlich an Sela. Unter dem Deckmantel eines Angebots zur Wiedervereinigung von Romulus und Vulkan hat die Tochter von Tasha Yar vor, den vulkanischen Heimatplaneten zu erobern, dazu ist Pardek ein Teil ihres Plans. (TNG: Wiedervereinigung? Teil I, Wiedervereinigung? Teil II)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Pardek wurde von Malachi Throne gespielt und von Werner Ehrlicher synchronisiert.

In dem Roman Eine neue Ära ist Pardek Anführer einer Hardlinergruppe von Romulus, die einen Krieg gegen die Föderation fordert. In diesem Roman wird er vom Tal'shiar ermordet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki