FANDOM


Das Orpheum ist in den 1930ern ein Kino in New York City.

Edith Keeler und James T. Kirk wollen sich dort 1930 einen Spielfilm mit Clark Gable ansehen, doch bevor sie das Orpheum erreichen wird Keeler von einem LKW angefahren und stirbt (TOS: Griff in die Geschichte).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.