FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Oliver Siebeck (* 1961 in Wanne-Eickel 56 Jahre alt) ist ein deutscher Synchronsprecher.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Vegeta in Dragon Ball Z (1989-1996, ab Ep. 38) und in den Dragon Ball Z-Filmen (1992-1995)
  • Ian Lithgow als Leon in Hinterm Mond gleich links (1996-2001)
  • Greg Grunberg als Agent Eric Weiss in Alias – Die Agentin (2001-2006) und als Brett in Malibu's Most Wanted (2003)
  • Jonathan Frakes als Jamie Lee Hogg in Ein Duke kommt selten allein (1981, Ep. 4x01 „Ein Hogg für Daisy“)
  • John de Lancie als Al Kiefer in The West Wing (2000, Ep. 1x16 "Schlaflos in L.A." / 1x20 „Obligatorische Mindeststrafe“)
  • Matt Winston als Matt in Glauben ist alles! (2000)
  • Mark Moses als Paul Young in Desperate Housewives (2004-2007)
  • Douglas Spearman als Chance in Noah's Arc (2005)
  • Paul Adelstein als Agent Paul Kellerman in Prison Break (2005-2007)
  • Michel Wiseman als Pete in Wicker Man – Ritual des Bösen (2006)
  • Todd Stashwick als Dave in Live! (2007)
  • Jeffrey Dean Morgan als Edward Blake / The Comedian in Watchmen – Die Wächter (2009)

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.