Fandom

Memory Alpha

Nichelle Nichols

29.338Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Nichelle Nichols.jpg

Nichelle Nichols

Nichelle Nichols Unterschrift Star Trek VI.jpg

Die Unterschrift von Nichelle Nichols.

Nichelle Nichols (* 28. Dezember 1932 in Robbins, Illinois, USA als Grace Nichols 83 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Produzentin, Sängerin, Choreographin, Sychronsprecherin und Schauspielerin.

Sie wurde hauptsächlich durch ihre Rolle als Uhura weltberühmt.

Nichols spielte Uhura in Star Trek: The Original Series, den ersten sechs Star Trek-Kinofilmen und vertonte diesen Charakter in Star Trek: The Animated Series.

Biografie Bearbeiten

Kindheit und Jugend Bearbeiten

Nichols wurde 1932 als Tochter des Bürgermeisters ihres Heimatortes geboren. In jungen Jahren lernte sie die führende afroamerikanische Choreographin Katherine Dunham kennen, die ihr ein außergewöhnliches tänzerisches Talent bescheinigte. Mit 14 startete sie dann eine Karriere als Tänzerin, die sie dann zugunsten ihrer Schauspielkarriere aufgab.

Karriere Bearbeiten

Bevor sie zu Star Trek kam, spielte Nichols bereits in Gene Roddenberrys erster Serie The Lieutenant mit. In Star Trek spielte sie die Rolle der Lieutenant Uhura. Am Ende der ersten Staffel dachte Nichols allerdings schon ernsthaft ans Aussteigen aus der Serie, bis sie von niemand geringerem als Dr. Martin Luther King persönlich, der schon früh die Bedeutung ihrer Rolle für die Afroamerikaner erkannt hatte, zum Weitermachen überredet wurde. In der Episode Platons Stiefkinder war sie am ersten Kuss zwischen einem Weißen und einer Schwarzen im US Fernsehen beteiligt. Sie hat in der Folge Seit es Menschen gibt, zwei Folgen vor Serienende, bereits ihren letzten Auftritt in der Serie.

Nichols wurde zweimal für den Sara Siddon Award als beste Schauspielerin nominiert. Sie schrieb auch eine Autobiographie mit dem Namen „Nicht nur Uhura“.

2008 wirkte sie in der dreiteiligen Star-Trek-Fan-Fiction-Serie Star Trek: Of Gods And Men mit. Sie spielte erneut ihre Rolle als Uhura.

Star Trek Bearbeiten

Darstellerin Bearbeiten

Synchronsprecherin Bearbeiten

Weitere Projekte Bearbeiten

Filmographie (Auszug) Bearbeiten

Darstellerin Bearbeiten

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen Bearbeiten
TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten
TV-Filme Bearbeiten
Filme Bearbeiten

Synchronsprecherin Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki