Fandom

Memory Alpha

Nachfolgeritus

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der klingonische Nachfolgeritus wird vollzogen, wenn der Anführer des klingonischen Hohen Rats eines natürlichen Todes stirbt. Es beginnt mit der sonchi-Zeremonie, indem der Tod des Anführers mit Schmerzstöcken festgestellt und mit dem Wort sonchi formalisiert wird.

Hierbei gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, den Ritus durchzuführen – welche der beiden Alternativen gewählt wird bestimmt allein der Überwacher des Nachfolgeritus.

In der traditionellen Methode – dem ja'chuq – rühmen sich die Anwärter auf den Platz des Anführers mit ihren errungenen Siegen in allen bisher von ihnen geschlagenen Schlachten und lässt lange Pausen zu (TNG: Tödliche Nachfolge).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki