FANDOM


Die N'Vak-Kolonie ist eine Kolonie der Klingonen.

2154 wird sie von einer Flotte, die der klingonische Hohe Rat aussendet, vollständig zerstört. So soll die im Klingonischen Reich grassierende Seuche eingedämmt werden. Die Lage ist nicht klar, sie liegt jedoch mindestens fünf Tage Flugstrecke von der Qu'Vat-Kolonie entfernt (ENT: Die Heimsuchung).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.