Fandom

Memory Alpha

Mord

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Als Mord bezeichnet man das Töten eines anderen, zumeist höheren Lebewesens, aus besonders verwerflichen Motiven, oder auf besonders hinterhältige Art und Weise. Man spricht auch von Massenmord und Völkermord.

Personen welche andere umbringen werden als Mörder oder auch Killer bezeichnet. (TOS: Der Käfig)

Der sogenannte „Selbstmord“ ist eine Selbstötung und daher kein eigentlicher Mord. (VOY: Todessehnsucht)

2254 bezeichnet Vina, in einer Illusion der Talosianer, den Kaylar als Killer, da dieser sie und Christopher Pike ermorden will. (TOS: Der Käfig)

In dem Holoroman Julian Bashir, Geheimagent hat Falcon den Auftrag Julian Bashir zu ermorden. (DS9: Unser Mann Bashir)

Als Elim Garak und Worf im Jahr 2373 auf dem Weg in den Gamma-Quadranten sind, um den Ursprung der Nachricht von Enabran Tain zu finden, meint der Cardassianer, dass er gerne der Sternenflotte beitreten will und Worf ihn doch dafür vorschlagen soll. Doch Worf lehnt dies ab, da Garak in seinen Augen ein Mörder, notorischer Lügner, Spion und Saboteur ist. Später stellt sich heraus, dass Garak auch gar kein Interesse hat, sondern nur seine Fähigkeiten im Lügen trainieren will. (DS9: Die Schatten der Hölle)

Als Mortimer Harren 2376 eine Dunkle-Materie-Lebensform mit seinem Phaser tötet, da diese in den Delta Flyer eingedrungen war und in William Telfer eingedrungen war, bezeichnet Kathryn Janeway dies als Mord. (VOY: Der gute Hirte)

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki