Fandom

Memory Alpha

Mobiler Notfalltransporter

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Mobile Notfalltransporter ist ein Miniaturtransporter, der von Geordi La Forge entwickelt wird und dient dem Zweck, sich selbst wegzubeamen, wenn man in Gefahr ist, ohne ein Raumschiff oder ähnliches kontaktieren zu müssen.

Als Data 2379 als B-4 getarnt an Bord der Scimitar geht, gibt ihm La Forge den einzigen Notfalltransporter mit, damit er sich später wieder unbemerkt zurück auf die USS Enterprise beamen kann. Da er jedoch gemeinsam mit Captain Jean-Luc Picard in einem Skorpion-Jäger entkommt, bleibt das Gerät zunächst noch unbenutzt, so dass ihn Data später wieder bei sich trägt, als Picard und er auf der Scimitar den Thalarongenerator deaktivieren wollen. Da alle Transporter der Enterprise ausgefallen sind, nutzt Data den Notfalltransporter, um Picard zurück in Sicherheit zu beamen. (Star Trek: Nemesis)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki