Fandom

Memory Alpha

Mizarianer

29.330Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kova Tholl.jpg

Ein männlicher Mizarianer.

Mizarianer sind eine humanoide Spezies vom Planeten Mizar II. In den letzten 300 Jahren wird ihre Heimatplanet sechsmal durch feindliche Invasoren erobert. Da die Mizarianer dabei keinerlei Widerstand leisten, überstehen sie diese Invasionen jeweils unbeschadet. (TNG: Versuchskaninchen)

2366 wird der Mizarianer Kova Tholl zusammen mit Captain Jean-Luc Picard und dem Chalnoth Esoqq von einer fremden Spezies entführt und in einen Raum gesperrt. Dort wollen die Fremden das Verhalten ihrer Gefangenen erforschen. Tholl befindet sich über 12 Tage in Gefangenschaft, bis Captain Picard das Experiment aufdeckt. Darauf werden die Gefangenen wieder frei gelassen und auf ihrer Heimatwelten zurück gebracht. (TNG: Versuchskaninchen)

Die Mizarianer gehören zu den vielen Spezies, welche im selben Jahr an der Handelskonferenz auf Betazed teilnehmen. (TNG: Die Damen Troi)

Ein Mizarianer ist im Jahr 2369 in einer Bar auf dem Planeten Torman V zu Gast, während Captain Jean-Luc Picard, Doktor Beverly Crusher und Lieutenant Worf dort auf Undercover-Mission unterwegs sind. (TNG: Geheime Mission auf Celtris Drei, Teil I)

Ein weiterer Mizarianer befindet sich im Jahr 2371 kurz vor der Zerstörung der USS Enterprise (NCC-1701-D) an Bord des Schiffes. (Star Trek: Treffen der Generationen)

Personen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki