Fandom

Memory Alpha

Minos Korva

29.299Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Minos Korva ist ein Planet im Gebiet der Föderation, etwa vier Lichtjahre von der Grenze zum cardassianischen Territorium und ungefähr elf vom McAllister-C-5-Nebel entfernt. Das System liegt in einem Gebiet, um das sich die Föderation und die Cardassianische Union im Föderal-Cardassianischen Krieg Mitte des 24. Jahrhunderts streiten.

Im Jahr 2369 deckt die USS Enterprise (NCC-1701-D) unter dem zeitweiligen Kommando von Captain Edward Jellico einen Plan der Cardassianer auf, Minos Korva durch einen Überfall in ihren Besitz zu bringen. Die cardassianische Flotte versteckt sich hierzu im McAllister-Nebel, wird jedoch ausfindig gemacht und mit an der Außenhülle haftenden Antimaterieminen zum Rückzug gezwungen. (TNG: Geheime Mission auf Celtris Drei, Teil II)

Nach den Romanen Einheit und Trill: Unvereinigt befindet sich auf Minos Korva eine verborgene Kolonie der Neuralparasiten. 2376 wird dort Shakaar Edon von den Parasiten infiziert. Nach dem Eingreifen der Propheten werden einige Wochen später alle Parasiten, auch die Kolonie auf Minos Korva, ausgelöscht.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki