FANDOM


Milch-Grog

Ein Glas mit Milch-Grog.

Ein Milch-Grog ist ein Getränk der Erde.

Captain Jean-Luc Picard trinkt einen heißen Milch-Grog immer dann, wenn er unter Schlafstörungen leidet. Das Rezept für dieses Getränk stammt von dessen Tante Adele und wird immer weiter von Picard verbessert. (TNG: Déjà Vu)

Als 2368 Beverly Crusher unter Schlafstörungen leidet, bietet ihr Captain Picard einen Milch-Grog an, damit sie besser schlafen kann. (TNG: Déjà Vu)

2369 verschreibt Beverly Crusher den Milch-Grog an Commander William T. Riker, als dieser ebenfalls unter Schlafstörungen leidet. Laut dem Doktor beruht die beruhigende Wirkung des Grogs auf den, durch die Hitze aktivierten, Aminosäuren. (TNG: In den Subraum entführt)

Alternative Zeitlinie
In einer von Q erschaffenen alternativen Zeitlinie serviert 2370 Beverly Crusher Captain Picard einen Milch-Grog, damit sich dieser mit dem Getränk von seinen Zeitsprüngen erholen kann. (TNG: Gestern, Heute, Morgen, Teil I)

Im englischen Original handelt es beim Milch-"Grog" um einfache Milch mit Muskat.