Fandom

Memory Alpha

Marley S. McClean

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Mezoti.JPG

Marley S. McClean als Mezoti

Marley S. McClean (* 30. März 1987 in Calabasas, Kalifornien, USA 29 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie spielte Mezoti in den Star Trek: Voyager-Episoden Das Kollektiv, Asche zu Asche, Icheb, Der Spuk auf Deck Zwölf und Unvollkommenheit.

Darüber hinaus war sie nur in wenigen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. So hatte sie Gastauftritte in den Serien Der Prinz von Bel-Air (1996, u.a. mit James Avery und Davida Williams) sowie Die glorreichen Sieben (1999, u.a. mit Andrew Kavovit, Ron Perlman und Rick Worthy) und war in den Filmen Pete's Garden (Kurzfilm 1998), Hauptsache Beverly Hills (1998), Women Love Women (TV 2000) und Serenity - Flucht in neue Welten (2005, u.a. mit Ron Glass, Amy Wieczorek und Terrell Tilford) zu sehen.

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki