Wikia

Memory Alpha

Makus III

Weitergeleitet von Markus III

24.043Seiten im Wiki
Diskussion0
Picard betrachtet Kurs des Nexus

Die Lage von Makus III

Makus III ist ein Planet, der sich im oder in der Nähe des Föderationsraum befindet.

2267 hat die USS Enterprise (NCC-1701) den Auftrag, wichtige Medikamente zu dem Planeten zu bringen. Von dort aus sollen die Medikamente zu den New-Paris-Kolonien gebracht werden. (TOS: Notlandung auf Galileo 7)

Als Data und Jean-Luc Picard 2371 in der Stellarkartographie nach dem Grund suchen, aus dem Tolian Soran die Amargosa-Sonne zerstört hat, ist der Name dieses Planeten in der Stellarkartographie angezeigt. (Star Trek: Treffen der Generationen)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der dritte Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „Makus-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der astro­nomischen Tradition, einen extra­solaren Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.
  • Makus III ist auf der Karte im Hauptquartier der Sternenflotte zu sehen. (TNG: Die Verschwörung)
  • In der deutschen Fassung wird der Planet Markus III genannt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki