Wikia

Memory Alpha

Mark Rolston

25.535Seiten im Wiki
Diskussion0
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Mark Rolston (* 07. Dezember 1956 in Baltimore, Maryland, USA) ist ein US-amerikanischer Autor und Schauspieler.

Er spielte drei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er Lieutenant Walter J. Pierce in der Star Trek: The Next Generation-Episode Der Fall „Utopia Planitia“, Kuroda Lor-ehn in der Star Trek: Enterprise-Episode Canamar und Captain Magh in der Episode Die Augments.

Rolston kann auf eine Vielzahl an Gastauftritten in US-TV-Serien zurückblicken und war schon in Produktionen wie Babylon 5, Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI oder 24 – Twenty Four zu sehen.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen Bearbeiten

TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten

TV-Filme Bearbeiten

Filme Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki