Fandom

Memory Alpha

Marauder Mo

29.338Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Quark und seine Marauder Mo Actionfiguren.jpg

Quarks Marauder Mo-Actionfiguren

Marauder Mo bezeichnet eine Reihe von Actionfiguren, bei denen es sich um Spielzeug für Ferengi-Kinder handelt. Eines der erhältlichen Zubehörteile für diese Figuren ist eine Energiepeitsche. Im Laufe der Jahre haben diese Figuren einen beträchtlichen Sammlerwert erreicht.

Quark ist als Kind im Besitz von verschiedenen Marauder Mo-Actionfiguren. Allerdings behält er sie nicht wie von Moogie empfohlen in der Originalverpackung. Als Quark sein Elternhaus verläßt, hebt Ishka die Marauder Mo Figuren für ihren Sohn auf.

Im Jahr 2373 besucht Quark seine Mutter Ishka auf Ferenginar und sie gibt ihm die Marauder Mo Actionfiguren zum Abschied mit. Quark freut sich, die Figuren mit nach Deep Space 9 nehmen zu können, besonders da die Figuren seiner Meinung nach ja nun sehr wertvoll sein müssten, doch Moogie erinnert ihn daran, dass sie mehr wert wären, wenn sie sich noch in der Originalverpackung befänden. (DS9: Liebe und Profit)

HintergrundinformationenBearbeiten

Marauder Mo (Produktion).jpg

Die im Handel erhältlichen TNG Figuren

Für die Marauder Mo-Actionfiguren wurden schlicht Spielzeugfiguren der Firma Playmates Toys verwendet, die in den 1990er Jahren im Handel erhältlich waren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki