Fandom

Memory Alpha

M'kemas III

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

M'kemas III ist ein Planet im Raum der Tzenkethi.

Der Planet liegt bei Maximum Warp etwa 15 Minuten von der Grenze zum Föderationsraum entfernt. Auf dem Planeten befindet sich eine Siedlung der Tzenkethi.

Als der Wechselbalg, der sich als Botschafter Krajensky ausgibt, die Defiant durch parasitäre Geräte übernimmt, steuert er das Schiff mit aktivierten Waffen auf M'kemas III zu, um die Siedlung anzugreifen. Captain Sisko will dies verhindern und aktiviert die Selbstzerstörungssequenz der Defiant. In letzter Minute kann Chief O'Brien die Kontrolle über das Schiff zurückgewinnen und das Schiff wird auf einen Kurs weg von M'kemas III gebracht, bevor man die Selbstzerstörungssequenz deaktiviert. (DS9: Der Widersacher)

Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der dritte Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „M'kemas-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der astro­nomischen Tradition, einen extra­solaren Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki