Fandom

Memory Alpha

Lysianische Allianz

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Lysianische Allianz ist die politische Einrichtung der lysianischen Spezies, die in den 2360er in einen langen Krieg mit den Satarranern involviert ist, den Satarranisch-Lysianischen Krieg.

Im Jahr 2368 wird die USS Enterprise-D dazu gebracht, einen Angriff auf die Lysianische Allianz zu verüben: Die Satarraner nutzen ihre Technologie, um die Erinnerungen der Crew zu löschen und die Daten im Computer der Enterprise zu fälschen. In diesen wird geschildert, dass sich die Föderation mit der Lysianischen Allianz im Krieg befände. Die Enterprise zerstört die Verteidigungslinien und hat bald darauf schon die Lysianische Zentralkommandostation erreicht, deren Zerstörung den Satarranern den Sieg des Krieges gesichert hätte, und ist bereit zu feuern, aber Captain Jean-Luc Picard entscheidet schlussendlich, den Angriff abzubrechen, nachdem er erkennt, dass die Lysianier keine ernstzunehmenden Gegner und seine Informationen eine Fälschung sind. (TNG: Mission ohne Gedächtnis).

Raumschiffe und StationenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki