Fandom

Memory Alpha

Louise

29.299Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Louise 2266.jpg

Louise kurz vor ihrem Tod.

Louise ist ein Mädchen auf dem erdähnlichen Planeten, auf dem nach einem fehlgeschlagenen Lebensverlängerungsprojekt nur noch Kinder leben. Sie gehört zur Gruppe der Kleinlinge, zu der auch Miri und Jahn gehören.

2266 durchläuft Louise die Pubertät und die Seuche zeigt ihre Wirkung. In der letzten Phase ihrer Erkrankung stürmt sie in eine Versammlung der Kindergruppe, woraufhin diese erschreckt fliehen. In ihrem Wahn greift sie Captain Kirk an, der sie mit seinem Typ-1-Phaser anschießt. Obwohl der Phaser nicht auf Töten eingestellt ist, überlebt Louise den Treffer nicht. Miri identifiziert die Tote als Louise und meint, dass Louise nur wenig älter gewesen ist als sie selbst. In einem späteren Gespräch versucht Kirk ihr anhand des Beispiels Louise klar zu machen, dass alle Kleinlinge irgendwann an der Krankheit sterben werden. (TOS: Miri, ein Kleinling)

Louise wurde von Irene Sale gespielt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki