Fandom

Memory Alpha

Loque'eque

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Loqueeque.jpg

Hoshi Sato durch das mutagene Virus in eine Loque'eque umgewandelt.

Die Loque'eque sind eine humanoide Spezies, deren Heimat in der Delphischen Ausdehnung liegt. Eine ihrer Städte – Urquat – liegt in einer unterirdischen Höhle.

Sie besitzen verstärkte Rippen und ein vergrößertes Herz. Sie sind sehr gewandt.

Die Loque'eque sterben aus, da sie sich nicht mehr fortpflanzen können. Um ihre Art dennoch zu erhalten, entwickeln sie einen mutagenen Virus, der durch Neukodierung des Erbguts Angehörige anderer Spezies in ihre eigene Spezies umwandelt.

2153 werden durch ein Gegenmittel von Doktor Phlox fast alle Viren unschädlich gemacht. Nur auf der Enterprise (NX-01) existieren noch einige Viren in Stasis, um der Loque'eque zu gedenken. (ENT: Transformation)

Was mit dem Virus danach geschah ist unbekannt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki