Fandom

Memory Alpha

Liste von Föderationsbasen

29.341Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Föderation teilt ihre Stützpunkte in folgende Gruppen auf:

  • Sternenbasen (SB) stellen meistens eine gewaltige Variante einer gewöhnlichen Raumstation dar und sind große Basen, welche in wichtigen Sonnensystemen platziert werden, um Raumschiffe der Sternenflotte mit Vorräten und Treibstoff zu versorgen. Außerdem werden sie zur Wartung und Aufrüstung militärischer Schiffe verwendet, sowie als Bürokomplexe oder Forschungsstationen.
  • Außenposten (Liste) werden an strategisch wichtigen Punkten innerhalb des Födertionsraums stationiert, um das Territorium zu sichern. Daher sind Außenposten relativ stark bewaffnet, um sich im Notfall ausreichend verteidigen zu können.
  • Deep-Space-Stationen (DS) werden tief in neutralem Raum als Ausgangspunkt für Expeditionen und als Medium für diplomatische Beziehungen zu außenstehenden Völkern genutzt.
  • Subraum-Relaisstationen (RS) übermitteln Signale und Nachrichten an andere Stationen und Planeten weiter.
  • Sensorphalanxen (SP) überwachen und scannen bestimmte Regionen des Alls und versorgen die Sternenflotte mit taktischen oder astrometrischen Daten.
  • Werften dienen als Trockendocks und werden für Reparaturen und Umrüstungen von Raumschiffen benutzt.

Bekannte Sternenbasen Bearbeiten

Bekannte Deep-Space-Station Bearbeiten

Im Referenzwerk Star Trek Sternen-Atlas wird noch ein „Deep Space 6“ in der Nähe von Zakdorn aufgelistet

Sonstiges Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki