Wikia

Memory Alpha

Latein

26.824Seiten im Wiki
Diskussion10

Latein ist eine antike Sprache der Erde. Ihre weite Verbereitung in der Geschichte der Menschheit verdankt sie dem Römischen Reich. Sie war sogar noch Jahrhunderte, nachdem sie im Alltag ausgestorben war, eine verbreitete Sprache unter Wissenschaftlern und Medizinern. Einige Aussprüche der heutigen Raumfahrt sind auf die lateinische Sprache zurückzuführen.

2368 besucht Wesley Crusher die USS Enterprise (NCC-1701-D). Nach seiner Ankunft prüft Captain Jean-Luc Picard seine Lateinkenntnisse. Daraus ergibt sich folgender Dialog.

Jean-Luc Picard
Quomodo tua Latinitas est?
Wesley Crusher
Praestat quam prius.
Jean-Luc Picard
Oppido bonum!
(TNG: Gefährliche Spielsucht)

2371 begrüßt das Hologramm Henry Burleigh Kathryn Janeway, welche die Rolle seiner Lehrerin übernommen hat, in einem Holoprogramm mit dem Satz In ullam rem ne properemus. (Lasst uns nichts überstürzen.) Diesen versteht Janeway nicht und betont, dass ihr Latein eingerostet sein mag, sie jedoch auf anderen Gebieten eine anspruchsvolle Lehrerin ist. (VOY: Erfahrungswerte)

BeispieleBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Neben den direkt in den Serien oder Filmen benutzten lateinischen Wendungen gibt es eine Reihe von Begriffen und Namen in Star Trek, die ebenfalls aus dem Lateinischen stammen oder von Worten dieser Sprache abgeleitet wurden.

  • Excelsior ist der Komparativ des Wortes excelsis ("herausragend"), heißt also in diesem Fall "herausragender"
  • Kustos stammt von Custos ("Hüter/in, Wächter/in")
  • Locutus leitet sich ab von loquor ("sprechen, sagen, erzählen") und soll "Sprecher" bedeuten
  • Vinculum bedeutet "Fessel"

EpisodentitelBearbeiten

Eine Reihe von Episoden tragen lateinische Titel. In der deutschen Übersetzung behielt nur ENT: Vox Sola ("Einsame Stimme"/"Alleinige Stimme") den lateinischen Titel, außerdem entstammt der Name von ENT: Terra Nova ("Neue Erde") ebenfalls dem Lateinischen. Im Original gibt es dagegen außerdem:

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki