Fandom

Memory Alpha

Korrd

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

General Korrd.jpg

General Korrd (2287)

Korrds Lebenslauf auf dem Bildschirm.jpg

Korrds Lebenslauf in der Datenbank der Sternenflotte

Korrd ist ein klingonischer Offizier. Seine Militärstrategien sind zu Kirks Zeiten an der Sternenflottenakademie Pflichtstoff.

2287 ist er der klingonische Botschafter auf Nimbus III, nachdem er bei seinem Oberkommando in Ungnade gefallen ist. Im selben Jahr wird er von den Truppen des anrückenden Sybok als Geisel genommen und anschließend einer Gehirnwäsche unterzogen. So manipuliert hilft er Sybok, die USS Enterprise (NCC-1701-A) zu kapern um mit ihr ins Zentrum der Galaxis vorzudringen, wo der Vulkanier den mystischen Planeten Sha Ka Ree vermutet.

Ein weiteres Mal ist er Captain Spock nach anfänglichem Zögern behilflich, jene heikle Situation bezüglich seines Untergebenen Captain Klaa zu schlichten, ehe dieser die Enterprise angreifen und Captain Kirk auf der Oberfläche des Planeten überwältigen und gefangen nehmen kann. (Star Trek V: Am Rande des Universums)

Korrd wurde durch Charles Cooper verkörpert, der in der Nachfolgerserie Star Trek: The Next Generation den klingonischen Kanzler K'mpec darstellt. Seine deutsche Stimme erhielt er von Manfred Erdmann.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki