FANDOM


Die Konvention von Seldonis IV ist ein Vertrag, der zwischen der Föderation und der Cardassianischen Union auf Seldonis IV abgeschlossen worden ist. Darin geht es um die Behandlung von Kriegsgefangenen, die laut der Vereinbarungen das Recht haben, einen neutralen Repräsentanten zu sehen. Außerdem dürfen sie weder gefoltert, noch hingerichtet werden. (TNG: Geheime Mission auf Celtris Drei, Teil II)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.