Fandom

Memory Alpha

Kommandomodul

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ares IV Kommandomodul.jpg

Das Kommandomodul der Ares IV

Als Kommandomodul bezeichnet man einen bestimmten Bereich eines kleinen Raumschiffs an dem alle Informationen zusammenlaufen. Ein solches Modul bietet häufig nur Platz für eine ein- bis zweiköpfige Besatzung, darunter der Kommandant. Ebenso besitzt es die Fähigkeit selbständig mittels Manövriertriebwerken Kurskorrekturen durchzuführen.

Hauptsächlich wird ein Kommandomodul von der frühen bemannten irdischen Raumfahrt im 20. und 21. Jahrhundert benutzt.

Das Kommandomodul wird im Zuge der Entwicklung größerer Raumschiffe durch die größere Brücke ersetzt.

2376 entdeckt die Crew der USS Voyager im Delta-Quadranten das Kommandomodul der ersten bemannten Mars-Mission: Ares IV. Im Zuge der Nachforschungen sichert die Voyager das Videologbuch des Kommandanten John Kelly, der in seinem Stuhl im Kommandomodul gestorben ist (VOY: Ein kleiner Schritt).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki