Fandom

Memory Alpha

Kobayashi Maru

29.585Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

In einer ausweglosen Situation in einem Shuttle erzählen sich Kirk, McCoy, Scotty, Sulu und Chekov, wie sie den Kobayashi-Maru-Test erlebt haben.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Der Kobayashi-Maru-Test ist eine Computersimulation, mit der Starfleet-Kadetten konfrontiert werden. Doch das Szenario lässt keinen Sieg zu; die Niederlage ist vorprogrammiert. Sinn des Experiments ist es, das Verhalten des zukünftigen Raumschiffkommandanten in einer aussichtslosen Situation zu testen.

Captain James T. Kirk, Doktor McCoy, Chefingenieur Scott, Sulu und Chekov sitzen in einem Shuttle fest, mitten im Asteroidengürtel des Hohweyn-Systems. Antrieb und Kommunikation sind ausgefallen, die Energie für die Lebenserhaltungssysteme wird allmählich knapp. Die Sensorsondierung der Enterprise kann das Shuttle nicht erfassen.

In dieser aussichtslosen Situation erinnern sich die Enterprise-Offiziere daran, wie jeder von ihnen angesichts der drohenden Katastrophe beim Kobayashi-Maru Test reagiert hat…

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Ereignisse des Romans finden kurz nach Star Trek: Der Film statt.

Charaktere Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki