Fandom

Memory Alpha

Kirks Bestimmung

29.393Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Kirk erinnert sich an sein erstes Abenteuer im All… auf einem Raumschiff namens Enterprise.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Der 16jährige Jimmy Kirk ist ein echter Rabauke. Unfähig, sich Autoritäten unterzuordnen, versucht er sich seinen Weg mit der Brechstange zu bahnen. Aber sein Vater George Kirk, Sicherheitschef auf der ersten Enterprise unter dem Kommando von Captain Robert April, hat nur einen Wunsch: dass der missratene Sohn doch noch in seine Fußstapfen tritt.

Um ihm die Wunder des Alls zu zeigen, nimmt der Vater Jim mit auf eine Reise zum geheimnisvollen Planeten Faramond. Dort geben die Spuren einer vor vielen Jahrtausenden verschwundenen Zivilisation Rätsel auf. Doch was als Urlaubsfahrt geplant war, gerät plötzlich zu einer tödlichen Falle. Und in diesem Falle zeigt sich der wahre Charakter von Jim Kirk.

45 Jahre später ist James T. Kirk wieder zum Planeten Faramond unterwegs – als Captain der Enterprise. Die Sensoren registrieren einen Flashback. Und dafür gibt es nur eine mögliche Erklärung: Das Warptriebwerk eines Raumschiff ist explodiert…

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Ereignisse der Rahmenhandlung finden kurz nach Star Trek VI: Das unentdeckte Land, die Haupthandlung im Jahre 2249 statt.

Dieser Roman ist eine Fortsetzung zu dem Roman "Die letzte Grenze" aus der Reihe Die Anfänge.

CharaktereBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki