Fandom

Memory Alpha

Kir'Shara

29.393Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Siehe Kir'Shara für die Folge mit ähnlichem Namen.

KirSharaAktivierung.jpg

Jonathan Archer aktiviert das Kir'Shara.

Das Kir'Shara ist ein altes Artefakt aus der Zeit des Erwachens, welches von Surak geschaffen und innerhalb des T'Karath-Heiligtums im Glühofen versteckt worden ist. Es dient als Datenträger, der die komplette Niederschrift der Lehren des Surak enthält.

Bis 2154 gibt es nur indirekte Niederschriften, die bis dato der ursprüngliche Lehre Suraks widersprechen.

Die Syrranniten suchen dieses Artefakt, da es in einer engen Verbindung zu Surak steht und die originale Fassung seiner Lehren beinhaltet, womit sich ihre Lebensweise als die von Surak beweisen ließe. Erst mit Hilfe von Captain Archer, der zu diesen Zeitpunkt Suraks Katra in sich trägt, kann im Jahr 2154 das Kir'Shara gefunden und dem Oberkommando vorgelegt werden, um einen Krieg mit den Andorianern zu verhindern. (ENT: Zeit des Erwachens, Kir'Shara)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki