FANDOM


Professor Ketteract ist ein Physiker der Föderation.

Im 23. Jahrhundert entdeckt er auf der Suche nach einer unerschöpflichen Energiequelle das Omega-Molekül und beginnt Forschungen zu dessen Nutzung. Im Rahmen seiner Arbeit gelingt es ihm schließlich, ein einzelnes Molekül zu erzeugen, das jedoch nur für eine Sekunde bestand hat. Als es sich destabilisiert, kommt es zu einer Explosion, bei der er und 126 weitere Kollegen ums Leben kommen. (VOY: Die Omega-Direktive)

Nach dem Roman Der Dunkle Plan ist Bendes Ketteract ist ein Physiker und steht im Dienst der Sternenflotte. 2268 arbeitet er an der Synthetisierung des Omega-Moleküls. Dabei bekommt er Unterstützung von Sektion 31. Das synthetisierte Omega-Molekül erweist sich jedoch als instabil und es kommt es zu einer Explosion, bei der die geheime Forschungsstation zerstört wird. Ketteract und seine Kollegen kommen dabei ums Leben.

Externe Links