FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Kenneth Beck ist ein Schauspieler und Stuntmen, der in der Pilotfolge Aufbruch ins Unbekannte, Teil I von Star Trek: Enterprise einen Zivilisten beim Start der Enterprise (NX-01) und fungierte als Stand-In für Vaughn Armstrong.

Neben seiner Rolle bei Star Trek hatte er Gastauftritte in den Serien Lass es, Larry! (2001, mit Paul Dooley, Christopher Darga, Joy Kilpatrick und Jimmie F. Skaggs) und Andy Barker, P. I. (2007, mit Harve Presnell und Bob Morrisey). Darüber hinaus arbeitete er als Stuntmen im Film xXx (2001) und spielte einen Polizisten in An Open Door (2006).

Externe Links