Fandom

Memory Alpha

Kelby

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Artikel über das Gegenstück aus dem Spiegeluniversum ist unter Kelby (Spiegeluniversum) zu finden.

Kelby.jpg

Commander Kelby (2154)

Commander Kelby ist ein Ingenieur der Sternenflotte.

2154 ersetzt er Commander Charles Tucker, der von der Enterprise (NX-01) für kurze Zeit auf die Columbia (NX-02) wechselt. (ENT: Die Heimsuchung)

Im selben Jahr greift er Commander Tucker an, da er, beeinflusst von Pheromonen der Orionischen Sklavenmädchen, glaubt, Tucker wolle ihn als Chefingenieur der Enterprise wieder absetzen. (ENT: Die Verbindung)

2155 gerät er kurz unter Verdacht ein Spion der xenophobischen Gruppierung Terra Prime zu sein. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich bei diesem Spion um Ensign Masaro handelt. (ENT: Terra Prime)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Kelby wurde von Derek Magyar gespielt und von Patrick Schröder synchronisiert.

In Die Verbindung wird Kelby von Tucker fälschlicherweise als Lieutenant angesprochen.

Nach dem Roman Unter den Schwingen des Raubvogels, Buch 1 lässt sich Kelby nach dem Terra-Prime-Krise von der Enterprise versetzen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki