FANDOM


Der Artikel über den Arzt der Raumstation Deep Space 9 ist unter Julian Bashir zu finden.
Julian Bashir Geheimagent

Julian Bashir, Geheimagent

Julian Bashir ist ein Geheimagent der britischen Regierung im Holoroman Julian Bashir, Geheimagent. DS9: Unser Mann Bashir, Der Daten­kristall

Persönliches

Als Geheimagent besitzt Julian Bashir eine enorme Auffassungsgabe. Selbst Kleinigkeiten wie das Spiegelbild einer Person in einer Flasche entgehen ihm nicht. Er ist immer hellwach und Herr der Situation. Julian schmückt sich gerne mit Frauen und nutzt diese auch schon einmal für seine Zwecke aus.

Von seiner Regierung wird ihm ein Leben voller Annehmlichkeiten geboten. So stellt man ihm ein Apartment, samt Inventar in Kowloon, einem Stadtteil von Hongkong, zur Verfügung. Außerdem wird ihm die hoch qualifizierte Mona Luvsitt als persönliche Dienerin bereitgestellt. Diese Umstände machen es ihm möglich, als reicher Jetsetter durch die Welt zu reisen.

Vorlieben

Julian Bashirs Vorlieben gelten Frauen. Daneben besitzt er ein ausgeprägtes Allgemeinwissen, wobei detaillierte Kenntnisse in Geologie nachgewiesen sind.

Der Agent ist ein leidenschaftlicher Spieler und beherrscht unter anderem Baccara.

Eine andere Vorliebe ist ein guter Martini.

Missionen

Im Jahr 1964 fällt Bashir während einer Mission über Island aus einem Zeppelin. Er hat jedoch einen Fallschirm bei sich und kann sicher landen. Nach der Landung wartet schon ein U-Boot auf ihn, um ihn aufzunehmen.

Eine weitere Mission des Geheimagenten in diesem Jahr besteht darin, die Pläne von Doktor Noah im Bezug auf die entführten Wissenschaftler aufzudecken und Gegenspieler unschädlich zu machen. Um an die Hintermänner zu kommen, gibt er sich als Patrick Merriweather, einen führenden Geologen aus.

Der Plan geht schlussendlich nicht auf und endet damit, dass Julian Bashir selbst die Welt zerstört.

Ausrüstung

Julian Bashir und Falcon

Im Laufe der Jahre trifft Julian Bashir mehrfach auf Falcon. Das erste Zusammentreffen ist im Jahre 1955. Bereits zu diesem Zeitpunkt versucht der Killer, den Geheimagenten zu töten. Die Versuche setzt er in den nächsten Jahren fort.

Im Jahre 1964 gibt es drei dokumentierte Aufeinandertreffen der beiden.

Das erste Mal treffen sie im Nachtclub Ingenue aufeinander. Dabei gelingt es Bashir Falcon mit einem Korken aus einer Champagnerflasche kampfunfähig zu machen.

Beim zweiten Aufeinandertreffen tötet Falcon Bashirs Dienerin Mona Luvsitt und will dann den Agenten selbst umbringen. Durch den Ohrring, den er zuvor Komananov geschenkt hat, gelingt es Bashir, Falcon soweit abzulenken, dass der Killer erneut überwältigt werden kann. Bashir hindert Anastasia im Anschluss daran, den Killer zu erschießen.

Kurz darauf stehen sich die beiden erneut gegenüber, als Dr. Noah Falcon als den besten Schutz, den man für Geld kaufen kann, einstellt. (DS9: Unser Mann Bashir)

In der Fortsetzung Queen's Gambit spannt Julian Bashir Falcon die Freundin aus. Da er jedoch durch Odo abgelenkt ist, gelingt es Falcon den Agenten in seine Gewalt zu bringen. (DS9: Der Daten­kristall)

Julian Bashir und Frauen

Julian Bashir hat eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Frauen. Mit seinem Charme gelingt es ihm, sie um den Finger zu wickeln.

Caprice

In dem Nachtclub Ingenue trifft Julian Bashir auf Caprice. Sie überreicht ihm den Champagner, mit dem er Falcon vorübergehend außer Gefecht setzt. Als Garak als ungebetener Gast in die Holosuite kommt, verliert die Frau jedoch das Interesse an Bashir und verlässt den Club.

Mona Luvsitt

Mona Luvsitt ist Bashirs Dienerin. Sie ist hoch qualifiziert und kümmert sich um das Wohlbefinden des Geheimagenten. Mona wird ihm von der Regierung gestellt. Sie stirbt, als Falcon versucht Julian in seinem Apartment zu töten.

Anastasia Komananov

Mit der Russin Anastasia Komananov hat Julian schon lange ein Verhältnis. Auch wenn sie dem Feind angehört, ist sie ihm verfallen. Zu Weihnachten schenkt Julian ihr ein paar Ohrringe, die mit Sprengstoff gefüllt sind.

Beim nächsten Zusammentreffen fällt Bashir aus einem Zeppelin. Die Agentin hört danach nichts mehr von ihm, bis sie ihn in seinem Apartment aufsucht.

Während der Mission, Dr. Noah auszuschalten, arbeiten die Geheimdienste der beiden Agenten zusammen. Um an Dr. Noah zu gelangen, gibt Julian Anastasia als seine Frau aus.

Honey Bare

Die Gehilfin von Dr. Noah, Professor Honey Bare ist von Bashir ganz angetan. Schon während Noah Julian seine Pläne verrät, suchen die beiden den Augenkontakt.

Als Bashir später an den Laser gebunden ist, macht er der Frau Komplimente über ihr Aussehen. Aus Zuneigung überlässt sie ihm dafür den Schlüssel für die Handschellen.

Falcons Freundin

In der Fortsetzung Queen's Gambit spannt Julian Bashir Falcon die Freundin aus und küsst diese in einer Limousine. (DS9: Der Daten­kristall)

Zitate

…Von Julian Bashir

Bashir
Bashir. Julian Bashir.

…Über Julian Bashir

Garak
Tja, ich schätze, ich war wohl für den falschen Geheimdienst tätig.
Garak
Oh naja, wer bin ich denn schon, dass ich den großen Agenten Julian Bashir in Frage stellen würde? Zeigen Sie mir, wo es lang geht.
Komananov
Oh nein, du hast die Welt zerstört.

Hintergrundinformationen

Schauspieler und Synchronsprecher

Julian Bashir wurde von Alexander Siddig gespielt und von Boris Tessmann synchronisiert.

Wissenswertes

Der Geheimagent Julian Bashir ist eine Anspielung auf den Geheimagenten James Bond.

Der Name von Bashirs Gegenspieler Dr.Noah ist weiterhin eine eindeutige Anspielung auf den Bond Gegenspieler Dr.No

Genau wie das Original hat Julian Bashir eine Vorliebe für Martini, allerdings trinkt er ihn, im Gegensatz zu Bond, nicht geschüttelt, sondern gerührt.

Es gelingt beiden die Physik zu überwinden. So ist es ungewöhnlich, dass der Korken, der Falcon trifft, die gezeigte Wirkung hat.

Beide, Julian Bashir und James Bond haben die gleichen Initialen.

Externe Links