FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Raimus

Joseph Culp als Raimus

Joseph Culp (* 09. Januar 1963 in Los Angeles, Kalifornien, USA 54 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Produzent, Regisseur, Autor, Sänger und Schauspieler.

Er spielte Raimus in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode Ehre unter Dieben.

Neben seiner Rolle in Star Trek spielte Culp in den Filmen Laserexil (1990, u.a. mit Irene Cara, Paula Bond, Stunts u.a. George B. Colucci Jr., Christopher Doyle, Dennis Madalone, Alan Oliney und Ton u.a. Tom Johnson), Apollo 13 (1995, u.a. mit David Andrews, Clint Howard, Googy Gress, Max Grodénchik, Brett Cullen, Ned Vaughn, Andy Milder, Geoffrey Blake, John Short, Brian Markinson, Steve Rankin, Bruce Wright, John Wheeler und Tory Christopher), Los Locos (1997, u.a. mit René Auberjonois und Marcia Brown) und Hunger (2001, u.a. mit Ron Sarchian). Außerdem hatte er Gastauftritte in den Serien Ein Engel auf Erden, Emergency Room - Die Notaufnahme und Dr. House. Zuletzt hatte Culp eine Nebenrolle in der Serie Mad Men (u.a. mit Deborah Lacey und Bruce French).

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.