Fandom

Memory Alpha

John Evansville

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

John Evansville.jpg

John Evansville (2371)

John Evansville gehört zu den Nachfahren der Menschen, die 1937 von den Briori in den Delta-Quadranten entführt werden. Als die USS Voyager auf dem Planeten eintrifft, ist John zunächst mißtrauisch, doch die Tatsache, dass die Crew der Voyager Menschen sind, beruhigt ihn schnell.

John erzählt der Crew der Voyager von der Geschichte seiner Vorfahren und ist überrascht, dass sie die sogenannten 37er wiederbeleben konnten. Er lädt sowohl die 37er als auch die Crew der Voyager ein, auf dem Planeten zu bleiben. Während die 37er sein Angebot gerne annehmen, verlässt niemand die Voyager und die Crew setzt ihren Kurs auf den Alpha-Quadranten wieder fort. (VOY: Die 37er)

John Evansville wurde von John Rubinstein gespielt und von Rüdiger Joswig synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki