Fandom

Memory Alpha

John Burke

29.424Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

John Burke ist ein Astronom der Royal Acadamy ihrer Majestät der Königin von England im 21. Jahrhundert.

Im Jahre 2067 kartographiert er als erster Mensch das Weltraumgebiet, in dem sich auch der Sherman-Planet befindet. Unter anderem drauf stützt sich in den 2260ern der Anspruch der Föderation auf den Planeten. (TOS: Kennen Sie Tribbles?; ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil II)

Pavel Chekov lernt in der Schule und ist bis 2267 der Meinung, dass ein russischer Marxist den Sherman-Planeten kartographiert hat. (TOS: Kennen Sie Tribbles?)

Im englischen Original nennt Chekov auch den Namen des Russen, den er für den Entdecker hält: Ivan Burkoff.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki