Fandom

Memory Alpha

Jessica Bradley

29.350Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jessica Bradley Hologramm.jpg

Jessica Bradley

Jessica Bradley ist ein fiktionaler Charakter aus einem Dixon-Hill-Holoroman.

Sie ist die Ehefrau von Arthur Clinton Bradley und sehr wohlhabend. Da sie um ihr Leben fürchtet, engagiert sie Dixon Hill, einen Privatdetektiv, der von Captain Jean-Luc Picard verkörpert wird. Als Picard allerdings später als Dixon Hill auf das Holodeck zurückkehrt, ist sie bereits tot und Hill unter Mordverdacht.

Der kriminelle Cyrus Redblock hat sehr wahrscheinlich etwas mit dem Tod von Jessica Bradley zu tun, da er nach einem gewissen Gegenstand sucht. Vorher hat Bradley gegenüber Hill betont, dass sie diesen Gegenstand nicht hat. Um was es sich dabei genau handelt, wird nie spezifiziert. (TNG: Der große Abschied)

Jessica Bradley wurde von Carolyn Allport gespielt und von Karin Eckhold (CIC-Version) sowie von Heike Schroetter (TV-Version) synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki