Fandom

Memory Alpha

Ionisiertes Gas

29.350Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ionisiertes Gas ist ein Abfallprodukt des Impulsantriebs eines Raumschiffes. Es ist eine verwandte Materieform zu Plasma.

Plasma ist ein vollständig ionisiertes Gas. Ionisiertes Gas hingegen muss nicht vollständig ionisiert sein. Beispiel: Helium-Gas mit noch einem Elektron in der Atomhülle ist ein (einfach) ionisiertes Gas, Helium-Gas bei dem alle beiden Elektronen aus dem Atom abgetrennt sind, ist ein Plasma.

Mit einer speziellen Ausrüstung, die hauptsächlich für die Untersuchung gasartiger Anomalien dient, wird einem gewöhnlichen Raumschiff die Möglichkeit geboten, Ionenspuren aus ionisiertem Gas zu entdecken. Jedes Raumschiff hinterlässt, wenn es mit Impulsgeschwindigkeit fliegt, ionisierte gasförmige Rückstände aus dem Impulsantrieb, da es ein „Auspuffrohr“ besitzt, wie Uhura dies bezeichnet. Mithilfe eines Photonentorpedo, welcher mit einem speziellen Sensorenmodul ausgerüstet wird, kann die USS Enterprise (NCC-1701-A) im Jahr 2293 den Bird-of-Prey von General Chang zerstören, da dieser spezielle Torpedo die Gasrückstände trotz Tarnvorrichtung aufspürt und dadurch den getarnten Bird-of-Prey trifft. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki