FANDOM


Die IKS Qu'Vat ist ein Kreuzer der Vor'cha-Klasse der Klingonen.

Als die USS Enterprise (NCC-1701-D) 2369 den Mord an einem Offizier der Sternenflotte auf der Relaisstation 47 untersuchten soll, schickt das Klingonische Reich die Qu'Vat unter dem Kommando von Commander Morag mit Gouverneur Torak an Bord zur Station, um die Föderation bei der Klärung des Vorfalls zu unterstützen. (TNG: Aquiel)


siehe auch: Qu'Vat-Kolonie