Fandom

Memory Alpha

IKS Pagh

29.343Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

IKSPagh.jpg

Die IKS Pagh (2365)

Die IKS Pagh ist ein klingonischer Bird-of-Prey der im Jahr 2365 an einem Austauschprogramm für Offiziere teil nimmt, welches die Beziehungen zwischen der Föderation und dem Klingonischen Reich weiter verbessern soll.

Im Rahmen dieses Programms wird Commander Riker von der USS Enterprise auf die IKS Pagh versetzt, um einige Zeit lang als Erster Offizier unter Captain Kargan zu dienen. Riker fällt es schwer, sich einzugewöhnen, doch nachdem er den Captain seines Kommandos enthoben hat, und sogar Captain Picard und die Enterprise bedroht, um seine Loyalität der klingonischen Besatzung gegenüber zu beweisen, hat er sich den Respekt der Klingonen verdient. (TNG: Der Austauschoffizier)

Die Pagh ist das erste zu sehende Schiff dieser Konstruktionsvariante eines klingonischen Bird-of-Prey und wurde in dieser Episode eindeutig als Kreuzer identifiziert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki