Fandom

Memory Alpha

Houdini

29.299Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Houdini.jpg

Eine Subraumsprengmine

Houdini ist der Spitzname für kleine Subraumsprengminen, die vom Dominion eingesetzt werden. Das Gefährliche an diesen Minen ist, dass man sie nur sehr schwer aufspüren kann, da sie sich im Subraum verstecken. Außerdem besitzen die Houdinis einen Zufallszünder, so dass man nicht davon ausgehen kann, ein zuvor als sicher betrachtetes Gebiet enthalte keine Minen. Die Sprengfallen erscheinen einfach aus dem Nichts.

Während des Dominion-Krieges werden die Minen unter anderem auf AR-558 eingesetzt. Die Föderationstruppen, die den Planeten 2375 besetzen, werden durch diese Waffen stark dezimiert. Allerdings gelingt es dem Ingenieur Kellin zusammen mit Ezri Dax die Waffen zu entschärfen und das Minenfeld zu bewegen. Auf diese Weise kann eine anrückende Jem'Hadar-Einheit in einem Canyon kurzzeitig aufgehalten werden. (DS9: Die Belagerung von AR-558)

Die Houdinis wurden nach Harry Houdini benannt, einem Magier, der Anfang des 20. Jahrhunderts durch seine Entfesslungskunststücke Berühmtheit erlangte.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki