Fandom

Memory Alpha

Homn

29.585Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Homn 2365.jpg

Homn (2365)

Mister Homn ist der persönliche Diener von Lwaxana Troi.

Karriere Bearbeiten

Homn.jpg

Homn bei dem Empfang.

Homn ist von unbekannter Herkunft, humanoid, sehr hoch gewachsen, hager und kräftiger als der durchschnittliche Mensch. Homn tritt in den Dienst von Lwaxana Troi, nachdem sein Vorgänger Xelo, aufgrund seiner obszönen Gedanken gegenüber Troi, entlassen wurde. (TNG: Die Frau seiner Träume)

Nachdem Trois Tochter Kestra gestorben ist, vernichtet diese alle Erinnerungen an sie und sie versucht dieses traumatische Ereigniss zu unterdrücken. Doch Homn hebt ein Foto von Kestra auf, falls Troi dieses eines Tages benötigt. (TNG: Ort der Finsternis)

2364 begleitet Homn Troi zur USS Enterprise (NCC-1701-D), da sie sich um die Hochzeit ihrer Tochter Deanna Troi und Wyatt Miller kümmern will. Als Troi mit Homn an Bord kommt, lässt sie sich sofort von Captain Jean-Luc Picard den Koffer tragen. Doch Picard hat Mühe den schweren Koffer zu tragen und schließlich nimmt Homn ihn den Koffer ab. Im Gegensatz zu Picard hat Homn keine Mühe den Koffer zu tragen. Später nimmt Homn an den Verlobungsfeierlichkeiten teil. Auf der Feier erwähnt Troi, dass Homn die Trauung von ihrer Tochter und Wyatt Miller abhalten soll. Aber Victoria Miller und Steven Miller wollen dies nicht, da Homn nicht spricht. Doch Troi erwidert, das Homn die Zeichensprache beherrscht und so die Zeremonie abhalten wird. Während der Feier trinkt Homn viel Alkohol und Data bemerkt aufgrund Homns Alkoholkonsum, dass dieser menschliche Ahnen haben könnte. Dies sieht Homn jedoch als Beleidigung an und er wendet sich von Data ab. Darauf kümmert sich Homn um die betazoidische Danksagung während einer Mahlzeit, dabei schlägt er einen Gong, sobald ein Bissen den Mund seiner Herrin erreicht. Doch als Lwaxana Troi sich wieder mit den Millers streitet, schlägt Deanna Troi Homn den Gong weg. Um die Streitereien zu schlichten findet Picard einen Kompromiss, er leitet die Zeremonie und Homn wird der Trauzeuge von Miller. Später beamt Miller auf das Schiff der Tarellianer, um diesen dort zu helfen und die Hochzeit mit Troi wird abgesagt. Als Troi und Homn die Enterprise verlassen bedankt sich dieser bei Picard für die geistigen Getränke. (TNG: Die Frau seiner Träume)

Data rettet Picard vor Troi.jpg

Data langweilt Homn.

Mit der Zeit entwickelt Homn auch erotische Gedanken gegenüber Troi, doch im Gegensatz zu seinem Vorgänger arbeitet er weiter für Troi. 2365 begleitet Homn Troi auf die Enterprise, welche sie zu einer Konferenz nach Pacifica bringen soll. Als beide an Bord der Enterprise beamen, stellt Troi Picard wieder Homn vor und Picard meint, dass man Homn sehr schwer vergessen kann. Troi bittet wie im Jahr davor, dass Picard ihren Koffer trägt, doch Picard will aufgrund seiner Erfahrung mit dem schweren Koffer, dass Homn diesmal den Koffer trägt. Allerdings erklärt sich William T. Riker bereit den Koffer zu tragen und auch er muss erkennen wie schwer der Koffer ist. Zu der Zeit befindet sich Troi in der Phase der Umwandlung, in der ihre Libido verstärkt ist und sie zeigt großes Interesse an Picard. Sie lädt Picard zu einem romantischen Abendessen ein. Picard bringt zu diesem Anlass was zu trinken mit, aber Homn trinkt alles allein weg. Als Troi mit Picard zu flirten beginnt, ruft er Data zu sich. Mit seinen Wissenschaftlichen Reden langweilt Data alle anwesende und Troi beendet darauf das Abendessen. Picard zieht sich darauf aufs Holodeck zurück. Darauf macht sich Troi an Riker ran. Nachdem sich auch Riker aufs Holodeck verzogen hat, folgt ihm Troi zusammen mit Homn aufs Holodeck. Doch nun zeigt sie Interesse an der Holofigur Rex und sie flirtet mit ihm. Wenig später verlässt Troi die Enterprise wieder. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

Homn sucht nach Lwaxana Troi.jpg

Homn sucht nach Lwaxana Troi.

2366 befindet sich die Enterprise im Orbit von Betazed. In dieser Zeit wollen Riker und Deanna Troi gemeinsame Zeit auf der Oberfläche verbringen. Doch plötzlich tauchen Lwaxana Troi und Homn auf und laden die beiden zum Picknick ein. Homn soll darauf noch schnell Uttabeeren sammeln. Plötzlich taucht der Ferengi Tog auf und entführt Riker und die beiden Trois. Als Homn zurück kehrt, findet er niemanden mehr vor. Homn meldet das Verschwinden und wenig später können die Drei von der Enterprise gerettet werden. (TNG: Die Damen Troi)

Im Jahr 2367 begleitet Homn wieder mit auf die Enterprise. Dort serviert er im Auftrag von Troi Doktor Timicin sein Essen. (TNG: Die Auflösung)

2368 will Lwaxana Troi den Herrscher Campio heiraten, obwohl sie diesen überhaupt nicht kennt. Troi will diesen fremden Mann heiraten da sich diese sehr einsam fühlt und sie ist auch bereit sich seiner Kultur anzupassen. Homn bekommt von ihr den Auftrag die Hochzeit an Bord der Enterprise vorzubereiten. Homn kümmert sich auch um ihr Brautkleid, obwohl Troi lieber nach betazoidischer Tradition nackt heiraten würde. Als Troi Campio kennen lernt, muss diese erkennen, dass dieser sehr ernst und spießig ist und überhaupt nicht zu ihr passt. Trotzdem beschließt sie diesen weiter zu heiraten. Doch durch Alexander Rozhenko, erkennt sie, dass sie ihr Leben so leben soll, wie sie es liebt. Zur ihrer Hochzeit erscheint Troi zur Freude von Homn nackt und Campio ergreift darauf die Flucht. (TNG: Hochzeit mit Hindernissen)

Troi in ihrem Hochzeitskleid.jpg

Homn bereitet Troi auf ihre Hochzeit vor.

Im Jahr 2370 bricht Troi, aufgrund einer traumatischen Erinnerung an Bord der Enterprise zusammen. Niemand kann sich erklären, was dieses traumatische Ereignis gewesen ist. Deanna Troi nimmt darauf Kontakt mit Homn auf, welcher sich auf Betazed befindet, doch auch er kann sich nicht erklären, was dieses traumatische Ereigniss gewesen ist. Homn schickt die Tagebücher von Lwaxana Troi an Deanna Troi und mit Hilfe dieser findet sie heraus, dass ihre Mutter den Tod ihrer Tochter Kestra nie verarbeitet hat. Deanna Troi hilft darauf Lwaxana Troi den Tod ihrer Tochter zu verarbeiten und überreicht ihr auch ein Foto, welches Homn von Kestra aufbewahrt hat. (TNG: Ort der Finsternis)

Persönliches Bearbeiten

Freunde Bearbeiten

Lwaxana Troi Bearbeiten

Lwaxana Troi 2366.jpg

Lwaxana Troi im Jahr 2366.

Lwaxana Troi ist die Botschafterin von Betazed. Sie stellt Homn ein, nachdem sie ihren vorherigen Diener aufgrund seiner perversen Gedanken ihr gegenüber entlassen hat. 2364 begleitet er Troi auf die Enterprise und soll dort nach dem Willen von Troi die Hochzeitszeremonie von ihrer Tochter leiten. Doch zu dieser Hochzeit kommt es nicht, da sich Miller zu den Tarellianer begibt, um bei diesen nach einen Heilmittel für ihre Krankheit zu suchen. (TNG: Die Frau seiner Träume)

Trotz seiner erotischen Gedanken gegenüber Troi, arbeitet er weiterhin für Troi. So begleitet er 2365 Troi zu einer Konferenz nach Pacifica. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

Als Troi 2366 von den Ferengi entführt wird, meldet er diesen Vorfall und wenig später kann Troi gerettet werden. (TNG: Die Damen Troi)

2368 bereit Homn die Hochzeit von Troi und Campio vor. Doch dieser ergreift die Flucht, als Troi nackt auf ihrer Hochzeit erscheint. (TNG: Hochzeit mit Hindernissen)

Da Homn fast seine komplette Zeit mit Troi verbringt, ist er auch derjenige welche Troi am besten kennt. Er hebt auch heimlich ein Foto von Trois verstorbenen Tochter auf, falls sie dieses irgendwann benötigt. (TNG: Ort der Finsternis)

Hobbys Bearbeiten

Homn beim trinken.jpg

Homn beim trinken.

Homn steht im Dienst für seine Herrin, allerdings trinkt er gern Alkohol. Er trinkt zu jedem Anlass gern viele alkoholische Getränke. Allerdings reagiert Homn sehr schnell beleidigt, wenn man ihn auf seinen Alkoholkonsum anspricht. Als Homn 2364 die Enterprise besucht, bedankt er sich zum Abschied über die vielen alkoholischen Getränke. (TNG: Die Frau seiner Träume)

2365 trinkt Homn das Getränk von Picard weg, welches er für ein gemeinsames Abendessen mit gebracht hat. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

Zitate Bearbeiten

Homn
Ich danke für die geistigen Getränke.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Erwähnungen Bearbeiten

Schauspieler und Synchronsprecher Bearbeiten

Homn wurde von Carel Struycken gespielt und von Michael Erdmann synchronisiert (TV-Version).

Wissenswertes Bearbeiten

Homn ist nicht stumm, jedoch dürfte er es nicht gewohnt sein, sich verbal mitteilen zu müssen, daher beschränkt sich sein Text auf nur einen einzigen Satz bei allen seinen Auftritten.

Apokryphes Bearbeiten

Nach dem Roman Tales of the Dominion War kommt Homn 2374 bei der Invasion von Betazed ums Leben, als er Troi und ihren Sohn vor den Angriff des Dominions beschützt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki