Fandom

Memory Alpha

Holokamera

29.343Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion4 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Holografischer Fotoapparat.jpg

Eine Holokamera

Eine Holokamera ist ein Aufnahmegerät für holographische Bilder, wie es bei der Holofotografie genutzt wird.

2370 wollen Miles Edward O'Brien und Keiko O'Brien gemeinsam in den Urlaub gehen. Kurz nachdem sie losgeflogen sind, fragt Keiko Miles nach der Holokamera, doch dieser hat sie vergessen. Er bietet ihr an, zurück zu fliegen, doch sie lehnt ab. (DS9: Das Tribunal)

2371 versucht Quark ein Holobild von Major Kira Nerys zu bekommen, damit er es in ein Holoprogramm laden kann, das von einem Kunden gewünscht wird. (DS9: Meridian)

2373 betreibt der Doktor sein Hobby Holofotografie so intensiv, dass es die restliche Crew nervt. So fotografiert er auch bei einer Außenmission mit Harry Kim und Ahni Jetal, bis sie von einem unbekannten Raumschiff angegriffen werden. (VOY: Verborgene Bilder)

Während der Besetzung von Deep Space 9 durch das Dominion befinden sich immer wieder Jem'Hadar unter Quarks Gästen. Um sie zu unterhalten, meint der Barkeeper, er hätte gerne eine Holokamera, um die regelmäßigen Besucher aufzunehmen und die Bilder an die Wand zu hängen. (DS9: Zeit des Widerstands)

2375 benutzt Chakotay eine Holokamera, um die Nachbildung des Hauptquartiers der Sternenflotte zu fotografieren, die Spezies 8472 auf Terrasphäre 8 erstellt hat, um das Leben der Menschen zu imitieren. Chakotay wird von Boothby darauf hingewiesen, dass er mit der Holokamera nicht in Sicherheitsbereiche eingelassen wird. (VOY: In Fleisch und Blut)

Im gleichen Jahr macht der Doktor bei der jährlichen Untersuchung Bilder von allen Crewmitgliedern. Naomi Wildman ist dies nicht geheuert, aber sie lässt es schließlich über sich ergehen. Bei dieser Fotoaktion entdeckt der Doktor eine Operationsnarbe an Harry Kim, an die es sich nicht erinnern kann, und beginnt Nachforschungen darüber. Dafür setzt er auch die Holokamera ein. (VOY: Verborgene Bilder)

Als der Doktor einige Zeit später mit der Kamera im Maschinenraum ist, nervt er B'Elanna Torres so sehr, dass sie seine Kamera zertrümmert. Später bereut sie es und repliziert ihm einen neue. (VOY: Verheerende Gewalt)

2376 macht Reginald Barclay mit der Holokamera bei Bild von dem Doktor und seinem Erschaffer Lewis Zimmerman. (VOY: Rettungsanker)

2377 meint Tom Paris nach der Landung eines Außenteams auf einem strahlenverseuchten Planeten ironisch, dass er seine Holokamera hätte mitnehmen sollen. (VOY: Friendship One)

Weitere Referenzen Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki