FANDOM


Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Holografische Projektion ist eine Technologie, mit deren Hilfe dreidimensionale, haptische, computergesteuerte Objekte in einen Raum projiziert werden können.

2154 nutzen Captain Archer und Subcommander T'Pol eine holografische Projektion einer Region namens Glühofen auf dem Planeten Vulkan, um die Route zu sehen, auf der Surak, der Begründer der vulkanischen Philosophie, diese Ebene einst durchquert haben soll. (ENT: Der Anschlag)

2364 nutzen die Führungsoffiziere der USS Enterprise (NCC-1701-D) eine holografische Projektion zur Darstellung des Tkon-Imperiums. (TNG: Der Wächter)

2365 betrachtet Captain Picard eine holografische Projektion eines Sternensystems. (TNG: Der stumme Vermittler)

Siehe auch