Fandom

Memory Alpha

Hodgkins Gesetz der parallelen planetaren Entwicklung

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die­ser Ar­ti­kel ist lei­der noch sehr kurz. Du kannst Mem­ory Alp­ha helf­en, die­sen zu kur­zen Art­ikel zu er­weit­ern. Wenn du et­was hin­zu­zu­fügen hast, zögere nicht und über­arbeite ihn: Seite be­arbeit­en
Hodgkins Gesetz der parallelen planetaren Entwicklung ist eine Theorie, der zufolge sich ähnliche biologische Organismen und auch ganze Kulturen auf völlig unabhängigen Planeten bilden. Sie wird von A.E. Hodgkin bei einer Vermessungsmission auf Loracus Prime aufgestellt. (TOS: Miri, ein Kleinling, Brot und Spiele; ENT: Geistergeschichten)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki